„Zu Hause im Leben“ – Stiftung PSD L(i)ebensWert spendet sozialen Wohnprojekten in der Region Freiburg 55.000 Euro

Acht soziale Wohnprojekte aus der Region Freiburg werden unterstützt. Über die Verteilung der Spendengelder entschieden das Kuratorium und der Vorstand der Stiftung PSD L(i)ebensWert.

(c) Foto: AdobeStock 246923416

8. Dezember 2020 // Wer bei eisigen Temperaturen kein Dach über dem Kopf hat, ist in Lebensgefahr. Mit einer „Nothilfe im Rahmen des Kälteschutzes“ sorgt die AGJ Wohnungslosenhilfe im Ortenaukreis dafür, dass Wohnungslose ein Übernachtungsquartier, Frühstück, eine warme Mahlzeit und weitere Hilfen erhalten. Den Kuratoriums- und Vorstandsmitgliedern der Stiftung PSD L(i)ebensWert fiel die Entscheidung nicht schwer: dieses Projekt braucht dringend Unterstützung und erhält eine Spende von 6.000 Euro.

Mit jeweils 10.000 Euro werden im Rahmen der Aktion „Zu Hause im Leben“ die autista Freiburg GmbH (Projekt „Gartengestaltung – intensiv betreutes Wohnen für autistische Menschen“) und die Lebenshilfe Offenburg-Oberkirch e.V. (Projekt „Wohnen 2021 – innovativ, inklusiv, sozial, bezahlbar“) gefördert. Das Angebot „Nicht zu Hause und doch daheim – Kurzzeitpflege in Gastfamilien“ der Herbstzeit GmbH bekommt eine Spende in Höhe von 8.500 Euro. Der Aspichhof in Ottersweier, ein landwirtschaftlicher Betrieb, in dem psychisch kranke Menschen leben und arbeiten, erhält 8.000 Euro, um einen weiteren Bewohner aufnehmen zu können.

„Albidaya“, so heißt eine Wohngemeinschaft, in der Malteser Hilfsdienst Konstanz e.V. geflüchteten Mädchen und jungen Frauen ein sicheres Zuhause bietet. Die Stiftung PSD L(i)ebensWert unterstützt dieses Projekt mit 6.500 Euro.
Weitere Spenden gehen an das Diakonische Werk Emmendingen (Projekt „Wohnraum für alle“: 5.000 Euro) und die Evangelische Stadtmission Freiburg e.V. (Projekt „Jung und Alt am Adelhauser Klosterplatz“: 1.000 Euro).

Bei der Aktion „Zu Hause im Leben“ konnten sich gemeinnützige Organisationen bewerben, die im Geschäftsgebiet der PSD Bank RheinNeckarSaar eG (Regionen Freiburg, Stuttgart und Saarbrücken)
soziale Wohnprojekte umsetzen oder planen. Über die Verteilung der Spenden in Höhe von insgesamt 128.000 Euro entschieden das Kuratorium und der Vorstand der Stiftung PSD L(i)ebensWert.

„Die Resonanz auf ‚Zu Hause im Leben’ hat uns überwältigt“, sagt Stiftungsvorstand Stefan Bender. Das zeigt, wie wichtig das ‚Sich zu Hause fühlen’ gerade auch bei Hilfsangeboten für sozial benachteiligte Menschen ist“, so Bender. Kuratoriumsmitglied Linus Maier begrüßte es, dass die Stiftung mit ihrer jüngsten Spendenaktion den Fokus auf soziale Wohnprojekte legte. „Mit ihren Baufinanzierungen verhilft die PSD Bank RheinNeckarSaar Menschen dazu, ihren Traum vom Eigenheim zu verwirklichen. Über ihre Stiftung unterstützt sie diejenigen, die kein Dach über dem Kopf haben oder beim Wohnen auf Hilfe angewiesen sind.“ 

Über die PSD Bank

Die PSD Bank RheinNeckarSaar eG betreut in ihrem Geschäftsgebiet Württemberg, Südbaden und Saarland über 105.000 Privatkunden. Die beratende Direktbank wurde für ihre guten Konditionen mehrfach ausgezeichnet und erhielt auch Preise für die Sicherheit ihrer Online-Services und das soziale Engagement ihrer Stiftung PSD L(i)ebensWert. Sitz der Bank ist Stuttgart. Die Bilanzsumme liegt bei rund 2,2 Milliarden Euro (Stand: 2019).   

Pressekontakt

Pressekontakt Birgit Stehle